Links & Tipps
 

Daten & Fakten

Über die NürnbergMesse Group:

Die NürnbergMesse ist eine der 15 größten Messegesellschaften der Welt und zählt in Europa zu den Top Ten. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit. Jährlich beteiligen sich rund 27.000 Aussteller (Internationalität 41 %) und bis zu 1,13 Millionen Besucher (Internationalität der Fachbesucher bei 22 %) an den Eigen-, Partner- und Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochtergesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien, Italien und jetzt auch in Indien präsent ist. Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von circa 50 Vertretungen, die in rund 100 Ländern aktiv sind.



NürnbergMesse - Unternehmen

Gründung
1974 als Nachfolgegesellschaft der Messehallen GmbH

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Gesellschafter
Stadt Nürnberg (49,969 %)
Freistaat Bayern (49,969 %)
Industrie- und Handelskammer Nürnberg (0,031 %)
Handwerkskammer für Mittelfranken (0,031 %)

Aufsichtsrat
12 Mitglieder,
Vorsitzender: Dr. Markus Söder, MdL, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

Geschäftsführer
1974 - 1996: Dr. Hartwig Hauck
1997 - 2011: Bernd A. Diederichs
seit August 2011: Dr. Roland Fleck, Peter Ottmann

Eigenkapital
144,6 Mio. Euro (Stand: 2013)

Beschäftigte
595 weltweit (Stand: Dezember 2014)

Tochtergesellschaften/Beteiligungen
International:
  • NürnbergMesse Brasil Ltda. (100 %)
  • NürnbergMesse China Co., Ltd. (100 %)
  • NürnbergMesse India Pvt. Ltd. (100 %)
  • NürnbergMesse Italia S.r.l. (100 %)
  • NürnbergMesse North America, Inc. (100 %)
  • Exponova Exhibitions and Conferences (India) Pvt. Ltd. (24,5 %)
National:
  • NürnbergMesse Beteiligungs-GmbH (100 %)
  • NürnbergMesse Service GmbH (100 %)
    - SMT/ASIC/Hybrid Mesago Messe & Kongreß GmbH & Co. oHG (25 %)
  • Holtmann Beteiligungsverwaltungs GmbH (50 %)
  • Holtmann GmbH + Co. KG (50 %)
    - mesomondo GmbH (100 %)
    - Expomondo S.r.l. (100 %)
  • AMA Service GmbH (49 %)

Zugehörigkeit zu Organisationen der Messewirtschaft
UFI The Global Association of the Exhibition Industry
EMECA European Major Exhibition Centres Association
AUMA Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft
GDG Gemeinschaft deutscher Großmessen
FKM Gesellschaft zur freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen
ICCA International Congress and Convention Association
EVVC
Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.

Internationales Netzwerk
Die NürnbergMesse Group verfügt über ein Netzwerk von ca. 50 Vertretungen, die in mehr als 100 Ländern aktiv sind. Dazu gehören u. a.: Australien, Ägypten, Belgien, Brasilien (NürnbergMesse Brasil), Bulgarien, China (NürnbergMesse China), Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien (NürnbergMesse India), Indonesien, Israel, Italien (NürnbergMesse Italia), Japan, Kanada, Korea, Litauen, Malaysia, Niederlande, Österreich, Philippinen, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Taiwan, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, USA (NürnbergMesse North America).

Veranstaltungsprogramm
Das internationale Veranstaltungsprogramm der NürnbergMesse Group umfasst heute mehr als 170 Fachmessen, Verbraucherausstellungen und Kongresse, zum Teil mit begleitender Ausstellung.

Aktuelle Veranstaltungsübersichten im Internet:

 DruckenBookmark