Presseinformationen der NürnbergMesse

Juni 2012
DFB-Bundestag 2013 in Nürnberg
  • Premiere bei der NürnbergMesse
  • DFB-Bundestag erstmals in der Frankenmetropole
Der 41. ordentliche Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) findet am 24. und 25. Oktober 2013 im NürnbergConvention Center statt. Mit dieser alle drei Jahre stattfindenden Veranstaltung tagt der DFB erstmals in Nürnberg. Der DFB-Bundestag ist das höchste Gremium des Deutschen Fußball-Bundes und fungiert praktisch als Parlament des Fußballs. Der Nürnberger DFB-Bundestag ist der erste Bundestag unter dem neuen Präsidenten Wolfgang Niersbach.
 
Derzeit dreht sich in Europa alles um den Fußball. Und natürlich fiebern auch die Nürnberger mit der deutschen National-Elf – wobei die Stadt und die ganze Metropolregion Nürnberg das ganze Jahr über Fußball lebt: Nürnberg ist die Heimat des glorreichen Traditionsvereins 1. FC Nürnberg. Der „Club“ errang bereits viermal den DFB-Pokalsieg, zuletzt 2007, und ist nach wie vor deutscher Vizerekordmeister. Zudem stieg die Spielvereinigung Greuther Fürth aus der Nachbarstadt der Frankenmetropole erst kürzlich in die erste Fußball-Bundesliga auf.

„Nürnberg ist und bleibt Fußball-Hochburg. Da passt es natürlich hervorragend ins Bild, dass diese für die deutsche Fußballwelt so wichtige Veranstaltung hier in der Frankenmetropole stattfinden wird“, freuen sich die NürnbergMesse-Geschäftsführer, Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann, über die Vertragsunterzeichnung.

DFB-Präsident vor Ort

Im Vorfeld des Vertragsabschlusses hatte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach in Begleitung von Messe-Chef Dr. Roland Fleck das Convention Center NCC Ost besichtigt. „Das Convention Center in Nürnberg entspricht vollends unseren Bedürfnissen und ist für diese für uns so wichtige Veranstaltung hervorragend geeignet“, konstatierte der DFB-Chef. Das 2005 eröffnete Kongresszentrum bietet Platz für 3.300 Menschen – und liegt sinnigerweise in unmittelbarer Umgebung des FCN-Stadions, das 2006 auch einer der Schauplätze der Fifa-Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland war.

Hochrangige Vertreter des Sports hatte das NCC Ost bereits 2007 beherbergt, beim Internationalen Trainer-Kongress (ITK). Rund 800 Trainer und 47 Gäste aus 24 Ländern hatten damals zusammen getagt. Und das, wie der Bundesverband Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) seinerzeit festhielt, „auf höchstem Niveau“.

In Nürnberg trifft sich 2013 alles, was Rang und Namen hat in der deutschen Fußball-Welt. Wolfgang Niersbach (rechts) – jetzt neuer DFB-Präsident – machte sich in Begleitung von NürnbergMesse-Geschäftsführer Dr. Roland Fleck (links) im Vorfeld der Vertragsunterzeichnung bereits persönlich ein Bild vom NürnbergConvention Center NCC Ost, dem Ort der Veranstaltung.

 
Downloads:
Presseinformation
Presseinformation
In Nürnberg trifft sich 2013 alles, was Rang und Namen hat in der deutschen Fußball-Welt. Wolfgang Niersbach (rechts) – jetzt neuer DFB-Präsident – machte sich in Begleitung von NürnbergMesse-Geschäftsführer Dr.Roland Fleck (links) im Vorfeld der Vertragsunterzeichnung bereits persönlich ein Bild vom NürnbergConvention Center NCC Ost, dem Ort der Veranstaltung.
 
Sprachvarianten:
 
 
Ansprechpartner für Presse und Medien:
Dr. Thomas Koch
Geoffrey Glaser
Beate Sierl
Tel +49(0)911.86 06-82 48
Fax +49(0)911.86 06-12 82 48
 
 DruckenBookmark