Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden sie hier.

AUF DEM GIPFEL

Der Digital-Gipfel ist die zentrale Plattform für die Zusammenarbeit von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft bei der Gestaltung des digitalen Wandels. 2018 fand er erstmals in Nürnberg statt.
Gerrit Ebener, Bereichsleiter Gastveranstaltungen & Kongresse
Herr Ebener, wie hat die NürnbergMesse die Bundesregierung überzeugt?
Wie hat sich die NürnbergMesse beworben?
Ebener: Für den Digital-Gipfel der Bundesregierung gibt es keinen festen Bewerbungsprozess oder eine Ausschreibung. Entscheidend für unseren Bewerbungserfolg war, dass unsere Kolleginnen und Kollegen über mehrere Jahre hinweg am Ball geblieben sind, den richtigen und entscheidenden Riecher hatten und die NürnbergMesse immer wieder bei den wichtigen Entscheidungsträgern in der Politik und der Digitalbranche als potenziellen Austragungsort platziert haben. So konnten wir die Unterstützung des Freistaats Bayern und der Stadt Nürnberg gewinnen. Das berühmte Zünglein an der Waage waren unsere Bewerbungsunterlagen, die wir persönlich in Berlin übergeben haben. Das hat uns in der Hauptstadt viele Sympathien eingebracht!

Was waren die Herausforderungen bei der Organisation?
Ebener: Veranstaltungen wie der Digital-Gipfel haben hohe Anforderungen an die technische Ausstattung, die logistischen Möglichkeiten und an das Thema Sicherheit. Das alles ist uns keineswegs neu! Bei über 1.000 Teilnehmern des Digital-Gipfels war natürlich der Anspruch an die Internetverbindung besonders groß: So hat das „Who´s who“ der Digitalisierung in nur zwei Tagen ein Datenvolumen von rund 1,4 Terabyte bewegt – eine erfolgreiche Feuerprobe für die IT-Struktur. Eine Kostprobe, was das NürnbergConvention Center leisten kann, haben wir den Organisatoren bereits bei der gemeinsamen Begehung präsentiert. Spätestens vor Ort konnte unser Kunde spüren: In Nürnberg wird das eine tolle Veranstaltung!

Welche Bedeutung hat der Digital-Gipfel in Nürnberg für den (Messe-)Standort?
Ebener: Der Austragungsort des Digital-Gipfels der Bundesregierung steht natürlich deutschlandweit in diesen Tagen im Scheinwerferlicht. Hier legen Spitzenpolitiker, die wichtigsten Experten und die Top-Entscheider der deutschen Wirtschaft die Weichen für die erfolgreiche digitale Transformation des ganzen Landes. Das verleiht dem gesamten Standort und Messeplatz eine enorme Strahlkraft, von der auch die zahlreichen IT-Unternehmen in der Region profitieren.
Das zeichnet Nürnberg aus