Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden sie hier.

VORHANG AUF FÜR DIE NEWCOMER!

Mit geförderten Gemeinschaftsständen für junge innovative Unternehmen hat die NürnbergMesse deutschlandweit das größte Angebot für Start-ups.
Wegbegleiterin von der ersten Messe-Stunde an ist Bettina Wild. Die Start-up-Expertin der NürnbergMesse kümmert sich persönlich um die Messe-Neulinge und ihre Anliegen. Zu ihrer Aufgabe gehört es auch, auf Gründerforen innovative Unternehmen aufzuspüren und anzusprechen. Denn viele Jungunternehmer kennen ihre Möglichkeiten auf Messen nicht oder scheuen den vermeintlichen Aufwand und die Kosten.
„Wir haben uns als deutschlandweit erste Messegesellschaft für die Förderung des Bundes aktiv eingesetzt und machen diese bis heute in der Community der jungen Gründer bekannt.“
Bettina Wild / Start-up-Expertin der NürnbergMesse
Persönliche Ansprechpartner: Bettina Wild (Mitte) und ihr Team.
Mit dem „Rundum-sorglos-Paket“ und den geförderten Gemeinschaftsständen für junge innovative Unternehmen sowie mit speziellen Start-up-Areas bietet die NürnbergMesse ein vielfältiges Angebot. So gelingt der Messeauftritt mit deutlich geringeren Kosten. Die Start-ups profitieren vor allem von der persönlichen Beratung durch Bettina Wild und ihr Team.
Unsere Gemeinschaftsstände bieten
Ausstellerstimmen
„Durch die Teilnahme an der Interzoo wurde unser Markteintritt zum Erfolg. Die staatliche Förderung für »junge innovative Unternehmen« hat uns das ermöglicht.“
Véronique Glorieux / CEO eat small GmbH. Insect Power for Pets
„Ohne die Unterstützung des BAFA und des AUMA und ohne die Crew der NürnbergMesse hätten wir als Start-up weder das Fachmesse-Know-how noch die Messe-Manpower gehabt, um auf der BIOFACH auszustellen.“
Christine Reich / Geschäftsführerin und Mitgründerin von Dr. Reich’s Family
Hintergrundgeschichte