UP18@it-sa –Award verleiht Start-ups aus dem IT-Sicherheitssektor Glanz

18 Start-ups, drei Initiatoren und ein Thema – zur it-sa 2018 wird erstmals der UP18@it-sa Award für Start-ups im IT-Sicherheitssektor verliehen. /// von 

Foto: Mikolette / istockphoto.com

18 Start-ups, drei Initiatoren und ein Thema – innovative Produkte und geniale Geschäftsideen für mehr IT-Sicherheit: UP18@it-sa heißt das neue Veranstaltungsformat und der gleichnamige Award, der am 8. Oktober 2018 im Messezentrum Nürnberg verliehen wird.

Am Vortag der führenden IT-Sicherheitsmesse it-sa  stellen sich 18 von einer Fachjury ausgewählte Bewerber in einem Pitch Beratern, etablierten Unternehmen und potenziellen Investoren vor. Der per Publikumsentscheid gekürte Gewinner darf sich auf individuelle Coachings des Digital Hub Cybersecurity  und des Bayerischen IT-Sicherheitscluster  freuen. Gemeinsam mit der NürnbergMesse haben sie das erste „CyberEconomy Match-up“ speziell für die IT-Sicherheitsbranche ins Leben gerufen. Für Sandra Wiesbeck, die Vorstandsvorsitzende des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters, steht das Netzwerken im Mittelpunkt: UP18@it-sa bietet innovativen Start-ups dafür die Plattform, die sie verdienen. Philipp S. Krüger, Managing Director des Digital Hub Cybersecurity in Darmstadt, ergänzt: „Wir wollen Cybersecurity-Start-ups zu mehr Sichtbarkeit, Anerkennung und Markterfolg verhelfen.“

Highlight im Rahmenprogramm der it-sa

„UP18@it-sa ist ein spannendes neues Element der it-sa. Als eigenständiges Format ergänzt die Award-Verleihung die Sonderfläche Startups@it-sa und setzt ein Highlight im Rahmenprogramm“, erklärt Frank Venjakob, Executive Director it-sa. Zur weltweit ausstellerstärksten IT-Sicherheitsfachmesse werden vom 9. bis 11. Oktober 2018 rund 700 Unternehmen, Institutionen und Verbände erwartet. Sie decken das ganze Spektrum an Soft- und Hardwarelösungen, Beratung und Service für den Schutz von IT-Infrastrukturen ab und kommen aus Europa, den USA, Israel oder Taiwan.

UP18@it-sa findet am 8. Oktober im Messezentrum Nürnberg statt, die it-sa – Die IT-Security Messe und Kongress vom 9. bis 11. Oktober.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*