Glasfassade Halle 3C, Messezentrum Nürnberg

Vita Dr. Roland Fleck

Dr. Roland Fleck, CEO NürnbergMesse Group

Seit 2011

CEO der NürnbergMesse Group

Mitglied im Vorstand des Weltverbandes der Messewirtschaft UFI "Union des Foires Internationales" (Paris)

Vorsitzender der Aufsichtsräte der NürnbergMesse China Co. Ltd. (Shanghai), der Gesellschafterversammlung der NürnbergMesse Brasil Ltda. (São Paulo) und des General Meetings of FORUM S.A., dem Marktführer im griechischen Messemarkt (Athen)

Seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrats der Bayerischen Landesbank (München) sowie im Stiftungsrat der Schöller-Stiftungen (Nürnberg)

Darüber hinaus ehrenamtlich u.a. engagiert als Mitglied der Wirtschaftskommission der CSU, Beirat der Sparkasse Nürnberg, Beirat des 1. FC Nürnberg sowie Senator im "Senat der Wirtschaft" (Berlin)

Seit 2012 Lehrbeauftragter am Standort Nürnberg der Campus M University im dezentralen Hochschulnetzwerk der Hochschule Mittweida (Sachsen)

2018 ernannte ihn der italienische Staatspräsident Sergio Mattarella zum "Cavaliere" der Republik Italien und verlieh ihm den Verdienstorden "Ordine della Stella d’Italia" in Anerkennung seiner umfangreichen Verdienste um die Entwicklung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Italien

1996 – 2011

Berufsmäßiger Stadtrat und Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg

In diesem Zusammenhang im Aufsichtsrat der Flughafen Nürnberg GmbH, Hafen Nürnberg-Roth GmbH, NürnbergMesse GmbH, Städtische Werke Nürnberg GmbH und wbg Wohnungsbaugesellschaft mbH

Mitglied im „Ausschuss für Wirtschaft und Europäischen Binnenmarkt“ des Deutschen Städtetages, im Energiebeirat der Bayerischen Staatsregierung, im Kuratorium der Bayern Innovativ GmbH

Bundesvorsitzender des Deutschen Wasserstraßen- und Schifffahrtsverbandes (DWSV) und stv. Verwaltungsratsvorsitzender des Deutschen Flughafenverbandes (ADV, Berlin)

1986 – 1996

HYPO-Bank AG

München, Berlin, London, Nürnberg

Zuletzt: stv. Abteilungsdirektor im Firmenkundengeschäft der Niederlassung Nordbayern

1993 – 1996

Mitglied des Nürnberger Stadtrates

zuletzt stv. CSU-Fraktionsvorsitzender

1990

Promotion zum Dr. rer. pol.

mit der Dissertation „Technologiepolitik in Bayern, Deutschland und Europa“ (DUV Gabler-Vieweg-Westdeutscher Verlag, Wiesbaden, 1990)

1986

Prädikatsexamen 

an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg als Diplom-Kaufmann

1961

geboren in Nürnberg

Bildrechte:

  • Header: NürnbergMesse / Heiko Stahl, Portrait: NürnbergMesse / Ralf Rödel