Finanzkennzahlen 2020

110,3 Mio.
Euro Umsatz
-29,3 Mio.
Euro EBITDA
185,5 Mio.
Euro Eigenkapital
(Stand 31.12.2020)

Veranstaltungskennzahlen 2020

12.385
Aussteller
431 Tsd.
Besucher
361 Tsd.
m2 verkaufte Netto-Ausstellungsfläche

Kennzahlen International 2020

1.027
Beschäftigte weltweit
11
Standorte weltweit
50
Auslandsvertretungen, aktiv in über 100 Ländern

Unternehmen

Gründung
1974 als Nachfolgegesellschaft der Messehallen GmbH

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Gesellschafter

Geschäftsführung

1974 - 1996: Dr. Hartwig Hauck

1997 - 2011: Bernd A. Diederichs

seit 2011: Dr. Roland Fleck  
Peter Ottmann

Aufsichtsrat

Vorsitzender
Albert Füracker, MdL, Bayerischer Staatsminister der Finanzen und für Heimat (seit 1. Oktober 2018)

Stellvertretender Vorsitzender
Marcus König, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg (seit 29. Juni 2020)

Namen aller 18 Mitglieder

Unternehmensstruktur

Tochtergesellschaften im Ausland

  • Forum S.A., Griechenland (90 %)
  • NürnbergMesse Austria GmbH (100% als Zweigniederlassung der NürnbergMesse Beteiligungs-GmbH)
  • NürnbergMesse Brasil Ltda. (100 %)
    • Hiria a NürnbergMesse Brasil Business Ltda. (55%)
  • NürnbergMesse China Co., Ltd. (100 %)
  • NürnbergMesse India Pvt. Ltd. (100 %)
  • NürnbergMesse Italia S.r.l. (100 %)
  • NürnbergMesse North America, Inc. (100 %)
  • Exponova Exhibitions and Conferences (India) Pvt. Ltd. (24,5 %)

Mehr erfahren

Tochtergesellschaften im Inland

  • NürnbergMesse Beteiligungs-GmbH (100 %)
  • NürnbergMesse Service GmbH (100 %)
    • SMT/ASIC/Hybrid Mesago Messe & Kongreß GmbH & Co. oHG (25 %)
  • Holtmann Beteiligungsverwaltungs GmbH (66,67 %)
  • Holtmann GmbH + Co. KG (66,67 %)
    • E)(POMONDO GmbH (100 %)
    • mesomondo GmbH (100 %)
    • The Y GmbH (90 %)
  • Lehrieder Verwaltungs-GmbH (100 %)
  • Lehrieder CATERING-PARTY-SERVICE GmbH & Co. KG (100 %)
    • Lilly Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH (100 %)
    • Gaststättenbetriebe Kurt Lilly GmbH & Co. KG (100 %)
  • AMA Service GmbH (49 %)
  • MedtecLive GmbH (100 %)

Mehr erfahren

Hallen & Gelände

Messezentrum Nürnberg

Mit seiner technischen Ausstattung und der modernen Architektur bietet das Messezentrum Nürnberg optimale Präsentationsmöglichkeiten sowohl für Investitionsgüter als auch für hochwertige Konsumgüter. Die ausgefeilte Infrastruktur trennt konsequent den Besucherverkehr (Eingangsbereiche und Innenhof) vom Anlieferverkehr (Ladehöfe).

Hallengrößen: 4.680 m² bis 16.410 m²

Lichte Höhe: 6 m, 10 m, 12 m bzw. 15 m

Kennzahlen Messegelände

16
Ausstellungshallen
180.000
m2 Ausstellungsfläche
50.000
m2 Freigelände

NürnbergConvention Center

NCC MitteNCC WestNCC Ost sowie die Frankenhalle bilden die vier Gebäudekomplexe der NürnbergConvention Center. Für Kongresse, Tagungen und Events aller Art stehen 50 mit hochwertiger Technik ausgestattete Kongresssäle und Konferenzräume zur Verfügung. Damit bietet das NürnbergConvention Center ein Höchstmaß an räumlicher, technischer und organisatorischer Flexibilität – vom Workshop mit 15 Teilnehmern innerhalb eines Kongresses bis zum Großkongress mit 12.800 Besuchern.

Anreise

6
Autobahnanschlüsse
mit Verkehrsleitsystem zum Messegelände
8 min
per U-Bahn zum Hauptbahnhof Nürnberg
mit zahlreichen ICE- und IC-Verbindungen
25 min
per U-Bahn zum Airport Nürnberg
mit Linienflügen zu zahlreichen Drehkreuzen in Europa

Bildrechte:

  • Header: NürnbergMesse / Heiko Stahl